Veranstaltungs-Details

• Partnerschaftsberatung mit Klickhoroskopen (FSN2)

Termin:16. bis 17. März 2019
Zeiten jeweils:10:00 bis 17:30h
Veranstaltungsort:Rilkestrasse 11
93049 Regensburg
Kosten:€ 190.00 (komplett)
Leitung:Keine Angabe
Angelika Kraft
Telefon: 49 (0)941 899 75 213 • 49 (0)179 2536489
E-Mail:a.kraft@astrologischepsychologie.com
Homepage:www.astrologischepsychologie.com


Anfrage/Anmeldung zur Veranstaltung

Alle Seminare anzeigen
Veranstaltungs-Infos (Veranstaltungs-Themen)

FS 2 Paare beraten
1. Vergleich von 2 Horoskopen nach Deutungsschritten 
Aspektbilder (Statik/Dynamik, Lagerung, Strebensrichtung, Farben, Kohärenz, Quantität) im Vergleich: Gleichklang oder Ergänzung, Widersprüche, Herausforderungen, Gemeinsamkeiten. Ich-Planeten und Familienmodelle. Libidoplaneten, Neptun. Aufsteigende Mondknoten. Begegnungsachse. Häuserhoroskope. Dynamische Auszählung – Energiefluss im Miteinander. Motivationen und Verhaltensweisen. Druck, Stress und/oder Freiheit Lernfeld Umwelt. Alterspunkt (aktuell, Abstand der Alterspunkte)

2. Partnervergleich mit Klickhoroskopen
2a. Aspektbilder: Ergänzung, Auffüllen von Leerräumen und Lücken  Anziehung, Ausgleich, Vertrauen, Verlässlichkeit. Konjunktionsklick = Zugang zum Wesen des Anderen, Berührungspunkte, ähnliche Interessen, Gleichheit, manchmal Konkurrenz. Oppositionsklick = Verhaltensmuster, Abhängigkeiten, Krisen. Alleinstehende Planeten = unverstanden sein, Selbständigkeit, Freiheit. Lockere Ergänzung.   

2b. Partnervergleich Mondknotenklickhoroskope – die Unbewusste Beziehung: 
Automatismen, alte Muster, Potentiale.
Vergleich der Mondknotenhoroskope: Aspektbilder wie oben. Ich – Planeten in den Häusern. Konjunktionsklick = Zwanghafte Bindung, Oppositionsklick = Abhängigkeitssysteme.

2c. Partnervergleich Brückenklick: ihr Radix – sein MKH, ihr MKH – seine Radix. Freiwillige Bindung, Potentiale, Wege zueinander, Lernmöglichkeiten. 

3. Der Dynamische Quadrant in der Partnerschaft
Ermittlung und Vergleich der Reflex-Abfolge. Ergänzung oder Konkurrenz. Ausfüllen von Leerräumen, Abhängigkeit, Lernprozesse. Teamwork, Stärken und Rollenverteilung in der Partnerschaft. 

4. Paare beraten
Was halte ich von Partnerschaft, Liebe, Ehe, Fremdgehen…? Haltung des Beraters. Was ist zu beachten, wenn nur eine Person anwesend ist. Voraussetzungen für die Paar-Beratung. Besondere Anforderungen, jeden der Partner wahrzunehmen, die Beziehung zwischen beiden sowie die eigenen Eindrücke, Gefühle und Gedanken. Typische Fallen. 

Anfrage (an Angelika Kraft)
Internet-Seite (von Angelika Kraft)